Trend Webdesign

Neuester Trend ist Flat Design

Die Bedeutung von Design und Infrastruktur in einer Website ist sehr groß. Für viele Menschen, die sich nicht einmal mit dem technischen Gesichtspunkt auseinandersetzen, ist die Bedeutung des Designs möglicherweise größer. Infolgedessen gibt es in jedem Teil unseres Lebens ein Konzept von Visualität. Daher hat das Design einer schlechten, gewöhnlichen oder veralteten Website auf der Grundlage des Benutzers einen schlechten Eindruck hinterlassen, unabhängig davon, wie stark die Infrastruktur ist. Der Trend der letzten Zeit, "Flat Design", verwendet werden einfache, saubere, flache, leicht verständliche und nicht effiziente Elemente stilvoller Designs. Während wir Konzepte wie „plain and plain“ verwenden, versuchen wir hier nicht ein seelenloses Design, sondern ein Qualitätsdesign, das den Benutzer besser beeinflussen kann. In Bezug auf die Features, die im Flat Design im Vordergrund stehen;

1. Effektdesign (Einfachheit) ohne Effekte wie Schatten, Relief, Tiefe; Symbole, Bilder und Formen sollten klar und ohne Effekte verwendet werden. Dadurch werden die Besucher der Seiten nicht erschöpft und die Nachrichten können einfacher übermittelt werden.

2. Einfache Elemente In Schaltflächen, Symbolen und Designelementen werden sehr einfache Oberflächenelemente verwendet. Einfache Formen wie Rechtecke, Kreise und Quadrate werden in Volltonfarben verwendet.

3. Typografie-Design wird mit Text unterstützt, der der Einfachheit flacher Designs entspricht. Die Nachricht ist einfach, klar und unkompliziert mit klarem Text, scharfen und klaren Schriftarten. Die in typografischen Elementen verwendeten Farbtöne sollten mit den Gesamtfarbtönen des Designs übereinstimmen. Typografische Elemente, die geprägt, gestaltet oder schattiert sind, werden im Flat Design-Stil nicht verwendet. Bevorzugt werden Volltonfarben und große Größen.

4. FarbeMit Color Flat Design gibt es keine Farbübergänge. Daher werden mehr Farben als bei klassischen Designs verwendet. Im Allgemeinen können Designs mit einer 6-8-Farbkombination erstellt werden. Trendfarben können als Retro-Farben, Lachs-Töne, Türkis, Grün und Blau betrachtet werden. Beispielsweise kann die folgende Farbpalette als Grundlage genommen werden. Und für Flat Design ist es sehr wichtig, einfache Eleganz zu finden. Wenn Sie die übertriebene Ansicht erreichen, in der alle unnötigen Details zerstört wurden, erreichen Sie den gewünschten Flat Design-Stil.